PERSÖNLICH
___

 

Ich heiße Lo einfach so. Dank meiner Eltern kurz und rund.

Als Lo Katarina Richter bin ich im Ruhrgebiet 1976 geboren. Als älteste Tochter einer Fotografin und eines Professors der Geologie bin ich viel im Ausland gewesen. So habe ich früh andere Welten kennengelernt, was mich bunt gemacht hat. Innen bunt. Dies konnte ich auf der Waldorfschule als schüchternes Mädchen erforschen und bekam mehr und mehr in mich selbst Vertrauen und wollte zur Bühne. Ich war früh als Statistin und ähnliches am Bochumer Theater. Besonders die Gruppe um Pina Bausch hat mich angezogen. Mit meinem Taschengeld habe ich schon mit 12 Jahren am Figurentheater – Bochumer Theater Kurse besucht.

Nach der Schule bin ich natürlich erst mal reisend gewesen. Dann hab ich die Vollzeit Bewegungsschule nach Dore-Jacobs in Essen mit Zusatzjahr in einer Tanzcompanie gelebt. Authentic movement hat mich geprägt. Mich hat es immer schon von innen nach außen bewegt und so unterrichte ich auch.

1999 bin ich nach Spanien und bin in das Projekt „baile en el aire“ eingestiegen. Wir waren Tänzerinnen in Gemeinschaft und haben mit unseren Kindern dort gelebt und Sommerkurse geplant und unterrichtet.

Seit 2007 lebe ich mit meinen Kindern nun in Freiburg und unterrichte leidenschaftlich Tanz.

Komm wie du bist und fühle dich willkommen ist meine Einstellung, denn jeder ist ein/e Tänzer/in, es gilt dies nur zu entdecken und zu entfachen .

Ich freu mich auf dich!

Lo